Leitbild:

Der Tennisclub Bernau ist attraktiv für jede Spielstärke, jedes Alter und offen für Alle.
Mit seiner intensiven Kinder- und Jugendarbeit will der Verein auch ganze Familien ansprechen. Neben dem Tennisspielen soll unsere schöne und gepflegte Clubanlage ein Treffpunkt sein, um soziale Kontakte zu pflegen und Feste zu feiern.

Terminübersicht:
17. August                   - Schleiferlturnier
14. + 15. September  - Doppel-Clubmeisterschaften (Ausweichtermin 20. - 22.)
15. + 22. September  - Jugendclubmeisterschaften (bis ca. 13 Uhr)

Vereinsheim abgebrannt

Liebe Tennisclubmitglieder,
 
leider gibt es eine sehr schlechte Nachricht für alle: Unser Clubheim ist am 26.7. morgens abgebrannt.

Neben dem großen materiellen Schaden ist auch ein großer immaterieller Schaden erstanden, da das neue und schöne Clubheim mit sehr viel Eigenleistung und Herzblut entstanden ist.
Für den materiellen Schaden wird die Versicherung aufkommen, aber den immateriellen Schaden kann uns niemend ersetzen.
Die Brandursache ist nicht geklärt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Wir werden versuchen, den Tennisbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten.

 

Wie es im Detail weiter geht, werden wir sehen, aber in der Krise zeigt sich, wie gut ein Verein ist.
Wir lassen uns nicht unterkriegen, gemeinsam sind wir stark!

Vorteil auf!
Klaus Amberger
1. Vorstand des TC Bernau e.V.

 

 

Link zu Fotos & Artikel zu Chiemgau 24:

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/chiemsee/bernau-am-chiemsee-ort45178/bernau-feuerwehreinsatz-einsatz-freitagmorgen-tennisheim-bernau-brennt-12860782.html

 

Das abgebrannte Vereinsheim des TC Bernau
Foto: Hans Osenstätter

Damenmannschaft sichert sich den AUFSTIEG in die Kreisliga!

An diesem Samstag - nur wenige Stunden nach dem Sommernachtsfest des TC Bernau, bei dem viele der Damen aktiv mitgeholfen haben - kamen die Damen des SV Saaldorf II zu uns nach Bernau.

Nach dem Sieg am vergangenen Dienstag gegen den TC Achental Grassau II konnten am letzten Wochenende für die Bernauer Damen Alexandra Bauer, Dalia Wehner, Isabelle Ring und Alena Amberger den Aufstieg sichern.

Nach den Einzelspielen stand es 2:2, Dalia dominierte an Position 2 von Anfang an und ging nach kurzer Zeit mit 6:0 6:0 vom Platz. Spannend blieb die Begegnung von Alena an Position 4, sie konnte nach 2 ½ Stunden die Partie im Match-Tie-Break für sich entscheiden.

Bei den Doppelspielen ließen Dalia und Alena ihren Gegnerinnen keine Chance und siegten in 2 Sätzen 6:1 und 6:3.

Nun konnten alle unser Einser-Doppel anfeuern - zahlreiche Zuschauer fanden sich inzwischen ein. Der 1. Satz ging noch an die Gegnerinnen, aber dann liefen Alex und Isabelle zur Höchstform auf,
verbuchten den 2. Satz mit 6:3 für sich und gingen nach einem spannenden, aber klaren Match-Tie-Break mit 10:5 als Siegerinnen vom Platz.

Wir gratulieren allen aktiven Mannschaftsspielerinnen 2019 Steffi Hartl, Alex Bauer, Dalia Wehner, Isabelle Ring, Lena Hinterberger, Annika Heinemann, Alena Amberger und Sophia Schausbreitner
zu einer tollen Saison, super Spielen und natürlich zum Aufstieg!

 

Sowohl der Bericht als auch die Fotos wurden von Gabi Ruhbaum verfasst bzw. geschossen und für diesen Bericht bereitgestellt.

Hoher Andrang & gemütliche Stimmung beim traditionellen Sommernachtsfest

Als das diesjährige Sommernachtsfest des TC Bernau um 18 Uhr begann, war alles noch ganz ruhig: Die umfangreichen Vorbereitungen waren abgeschlossen, die Grills heiß & die Sonne sorgte mit ihren warmen Strahlen für ein echtes Sommerfest bei behaglichen Temperaturen.

Es dauerte jedoch nicht lange, dann füllten sich die Tische flott mit vielen hungrigen & durstigen Besuchern, die zum Clubgelände in der Pankoferstraße gekommen waren. Zeitweise musste man sogar genau hinsehen, wo noch einen Sitzplatz frei war! Die eingeteilten Clubmitglieder an den Essensständen die Bosna, Grillfleisch-/würstel sowie die Salatbar betreuten, hatten alle Hände voll zu tun! Einen hohen Arbeitstakt konnte man auch an der Schänke beobachten, wo der 1. Vorsitzende Klaus Amberger zu Beginn mit einem "Ozapft is!" das Sommernachtsfest offiziell eröffnete.

 

Die Jugend hatte viel Spaß bei den verschiedensten Spielmöglichkeiten wie Tennis-Hockey, Basketball, Schaumkuss-Schleuder, Kinderschminken und sogar einem Mini-Feuerwerk! Auch später blieben den Clubmitgliedern kaum Zeit für Pausen, da die Nachfrage nach Kaffee & Kuchen ebenfalls auf hohem Niveau blieb. Diesen konnte man zu den Klängen & Gesang der "Magics" entspannt genießen, welche bis spät in die Nacht für hervorragende Unterhaltung sorgten. Je später es wurde, desto häufiger trafen Bestellungen für Cocktails, Liköre und Schnäpse bei den Barkeepern ein, welche dem Auftragseingang in Doppelbesetzung bis zum Ausschankende entgegentrat.

 

Die Vorstandschaft dankt allen Besuchern für ihr Kommen, den Helfern für ihren (teils stundenlangen) Einsatz und den Nachbarn für das aufgebrachte Verständnis!

 

Weitere Fotos von Gerald Hofmann gibt es unter folgendem Link:

https://www.dropbox.com/sh/l1pkzgq1qs08gpq/AACPybBHNJ03_xcriwZv_ECWa?dl=0

 

Top-Match: Tommy Haas gegen Maxi Wimmer

Es kommt nicht oft vor, dass der TC Bernau über andere Vereine berichtet. Es kommt auch nicht oft vor, dass die Süddeutsche Zeitung zwei Tage hintereinander über ein und dieselbe Veranstaltung schreibt. Vermutlich sogar das erste Mal, wenn ein Bernauer als einer der beiden Hauptdarsteller involviert ist:

 

Der Bernauer Maxi Wimmer (TC Großhesselohe) trat letzte Woche gegen den ehemaligen ATP-Profi Tommy Haas (TC Dachau) an!

 

Wer glaubt, dass Tommy Haas leichtes Spiel hatte, irrt hier völlig.

Ohne weitere Worte zu verlieren, wird hier auf die beiden Artikel verwiesen, die beide absolut lesenswert sind:

 

Abstecher vor dem Legenden-Spiel

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/sport/tennis-abstecher-vor-dem-legenden-spiel-1.4514943

 

Interview: "Ich habe noch den Ehrgeiz, dieses Kribbeln"

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/sport/tommy-haas-ich-habe-noch-den-ehrgeiz-dieses-kribbeln-1.4516527

 

Respekt vor dieser hervorragenden Leistung Maxi!
Schau doch gerne öfter mal bei uns im Vereinsheim auf ein (alkoholfreies) Bier vorbei! ;-)

 

Maxi Wimmer & Tommy Haas - @Luc Wimmer: Danke für das Foto!
Maxi Wimmer & Tommy Haas - @Luc Wimmer: Danke für das Foto!
Die Werbeeinnahmen kommen der Jugendabteilung zu Gute: