· 

Vereinsheim abgebrannt

Liebe Tennisclubmitglieder,
 
leider gibt es eine sehr schlechte Nachricht für alle: Unser Clubheim ist am 26.7. morgens abgebrannt.

Neben dem großen materiellen Schaden ist auch ein großer immaterieller Schaden erstanden, da das neue und schöne Clubheim mit sehr viel Eigenleistung und Herzblut entstanden ist.
Für den materiellen Schaden wird die Versicherung aufkommen, aber den immateriellen Schaden kann uns niemend ersetzen.
Die Brandursache ist nicht geklärt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Wir werden versuchen, den Tennisbetrieb so gut wie möglich aufrecht zu erhalten.

 

Wie es im Detail weiter geht, werden wir sehen, aber in der Krise zeigt sich, wie gut ein Verein ist.
Wir lassen uns nicht unterkriegen, gemeinsam sind wir stark!

Vorteil auf!
Klaus Amberger
1. Vorstand des TC Bernau e.V.

 

 

Link zu Fotos & Artikel zu Chiemgau 24:

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/chiemsee/bernau-am-chiemsee-ort45178/bernau-feuerwehreinsatz-einsatz-freitagmorgen-tennisheim-bernau-brennt-12860782.html

 

Das abgebrannte Vereinsheim des TC Bernau
Foto: Hans Osenstätter